Vertiefter Buchdruck

Letterpress 2Dieses Druckverfahren ist praktisch identisch zum gewöhnlichen Buchdruck, nur dass hier mehr Druck auf den Bedruckstoff ausgeübt wird. Somit wird die Farbe stärker ins Papier gepresst. Das Schriftbild ist daher vertieft. Je nach Papierdicke ist auf der Rückseite die Gegenprägung ersichtlich.

Der vertiefte Buchdruck wird auch Letterpress genannt.